Rückblick

Denn wir sind davon überzeugt:

Wer viel lernen will – oder soll – muss auf jeden Fall auch ausreichend trinken!

  • Mitwirkung bei der Einführung der Bläserklasse

    In den Schuljahren 2010/2011 und 2011/2012.

  • Initiative für den Start der Offenen Ganztagesschule

     

  • Mitaufbau der Mittagsversorgung

    Ein Küchenteam des Elternbeirats hat ursprünglich als Auflauf-AG und dann als Mütterunterstützung für den Caterer bei der Kontrolle der Essensausgabe die Mittagsversorgung mit aufgebaut. Inzwischen sind die Ansprechpartnerinnen nur noch wachsam für auftauchende Probleme und suchen dann nach Lösungen.

  • Reaktivierung der Schülerbücherei

    Im November 2008 wurde die etwas „verstaubte“ und leider auch unbenutzte Schülerbücherei zu neuem Leben zu erweckt. Engagierte Mütter und Professor Dr. Holzhausen, als verantwortlicher Lehrer, kümmern sich seitdem kontinuierlich um die Vervollständigung der Bücherei.

  • Verschönerung des Krankenzimmers

    2010 wurde das Krankenzimmer verschönert. Wieder haben engagierte Mütter die Initiative ergriffen und an diesen Ort eine freundliche Atmosphäre gezaubert. Hier können sich nun Schülerinnen und Schüler mit einer Wärmflasche und einer Tasse Tee die „Leidenszeit“ verkürzen.