Unterricht

Stundenkürzung notwendig? Aber nicht beim Sport!

Am Fridericianum werden alle im Lehrplan vorgesehenen Stunden unterrichtet. Kleine Sportgruppen garantieren Bewegungszeit für jeden.
In Klasse 5-7 haben die Schülerinnen und Schüler drei Sportstunden pro Woche, in den Klassen 8-12 zwei Wochenstunden Sport.

Um möglichst unterschiedliche Bewegungsreize zu setzen, wird ein breites Spektrum an Sportarten auch mit Freizeitsportarten wie Tischtennis, Tennis, Badminton, Inline-Skaten Waveboard und Eislaufen angeboten.
In fast allen Jahrgangsstufen ist Schwimmen ein wichtiger Bestandteil des Jahresprogramms.
Regelmäßig werden Wahlkurse in der Stützpunktsportarten Handball und Volleyball angeboten.
Sport als Abiturfach ist eine feste Größe im Kursangebot der Oberstufe.

Unser oberstes Ziel ist, das Sport Spaß machen soll. Denn nur, wer Spaß an der Bewegung hat, wir diese auch außerhalb der Schule suchen und schließlich gilt:

Mens sana in corpore sano

Wer einen Eindruck vom Sportunterricht am GFE gewinnen möchte, dem empfehlen wir unser Video